OnePlus-Handy mit dem Codenamen Oscar soll im späten Frühjahr auf den Markt kommen

OnePlus 10 Pro
Quelle: OnePlus

OnePlus hat sein erstes Flaggschiff des Jahres – das OnePlus 10 Pro – vor mehr als einem Monat angekündigt, aber es gibt immer noch viel, was wir über die 10er-Serie als Ganzes nicht wissen. Während das Pro bereits in China verkauft wird, warten wir immer noch auf weitere Details zu einem möglichen OnePlus 10 sowie auf die weltweite Verfügbarkeit dieser Geräte. Nun soll ein neues Flaggschiff-Handy mit dem Codenamen „Oscar“ auf dem Weg sein.

Diese neuen Informationen stammen vom Yogest Brar. Berichten zufolge soll dieses „Oscar“-Gerät im zweiten Quartal dieses Jahres auf den Markt kommen, was bedeutet, dass eine Ankündigung wahrscheinlich zwischen April und Juni erfolgen wird. Die Seite geht davon aus, dass dieses Gerät als OnePlus 10 auf den Markt kommen wird. Abgesehen davon gibt es in diesem Bericht nicht viele Informationen – keine Gerüchte zu den internen Spezifikationen oder Kamerasensoren.

Zur Erinnerung: Das OnePlus 10 Pro wird von einem Snapdragon 8 Gen 1 SoC, bis zu 12 GB RAM, 256 GB Speicherplatz, einer leistungsstarken 48-MP-Rückseitenkamera und 80 W Warp Charge SuperVOOC-Aufladung angetrieben. Das OnePlus 10 könnte einige dieser Spezifikationen, einschließlich der Kamera und der ultraschnellen Aufladung, als Kostensenkungsmaßnahme zurückschrauben, um die Preise niedrig zu halten.

Das gemunkelte Zeitfenster für die Markteinführung ist nicht mehr allzu weit entfernt – womöglich dürften wir dann wohl bald auch eine Reihe von Leaks zu dem Gerät erwarten.

Quelle(n):
91Mobiles

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.