OnePlus will 2023 angeblich mehrere faltbare Telefone auf den Markt bringen

OnePlus Foldable
Quelle: Max Jambor

OnePlus war in der Vergangenheit etwas zurückhaltend, wenn es um faltbare Geräte ging. Nun scheint es aber, dass der Hersteller endlich bereit ist, den nächsten Schritt zu machen. Anscheinend wird das erste faltbare OnePlus im Jahr 2023 erscheinen.

Der Leaker Max Jambor verrät in einem Tweet, dass OnePlus irgendwann im Jahr 2023 ein faltbares Gerät auf den Markt bringen wird. Es heißt sogar, dass OnePlus „mehrere“ faltbare Produkte hat, deren Veröffentlichung für 2023 geplant ist.

Es gibt jedoch viel Raum für Spekulationen darüber, was auf uns zukommen könnte. Unter dem Dach von Oppo können wir sicher sein, dass jedes faltbare Gerät von OnePlus auf einem faltbaren Gerät von Oppo basieren wird.

Da mehrere faltbare Geräte in Arbeit sind, wird es sicherlich auch eine gewisse Vielfalt geben. Der Samsung Galaxy Z Fold-Stil des Oppo Find N würde sicherlich den höherpreisigen Markt gut bedienen, aber die niedrigeren Kosten eines Clamshell-Formfaktors könnte extrem spannend sein.

Selbst wenn OnePlus im Jahr 2023 eine Handvoll faltbarer Telefone auf den Markt bringen sollte, gibt es keine Garantie, dass diese überall auf den Markt kommen werden. Da sollten wir uns mal überraschen lassen.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.