Oppo F11 Pro: Weiteres Design-Vorbild für das OnePlus 7 zeigt sich

OPPO F11 Pro Render

Schon bald wird es erste Eindrücke vom OnePlus 7 geben. Wie es aussehen wird, das verraten uns neue Modelle der anderen Hersteller des BBK-Konzerns.

OPPO F11 Pro Render

Vivo, Oppo und auch OnePlus haben alle den gleichen Mutterkonzern: BBK. Und da kann man natürlich ein wenig Geld sparen bei der Entwicklung neuer Smartphones, in dem man einfach sich beim anderen Hersteller „bedient“. Ist nicht ungewöhnlich, hat OnePlus bei den letzten Modellen schon gemacht.

Und wie das kommende OnePlus 7 aussehen könnte, dass haben uns das Vivo V15 Pro und jetzt auch das neue aufgetauchte Oppo F11 Pro gezeigt. Beide Modelle sehen recht ähnlich aus und dürften wohl als Design-Grundlage für das OnePlus 7 herhalten.

Das Vivo V15 Pro wird bereits am 20. Februar vorgestellt werden, dass Oppo F11 Pro dann Anfang März. Beide Modelle haben eine Popup-Kamera verbaut, beim Vivo ist sie an der linken Seite verbaut, beim Oppo in der Mitte. Mal sehen, wofür sich OnePlus entscheidet.

Während das Vivo V15 Pro ein Mittelklasse-Smartphone ist, soll das Oppo F11 Pro ein Flaggschiff werden. Und ich denke, dass auch das OnePlus 7 einen Großteil der Spezifikationen übernehmen wird.

Dazu dürften wohl der Qualcomm Snapdragon 855 zählen, wie womöglich die 48 MP Kamera auf der Rückseiten und 32 MP Kamera auf der Vorderseite. Ich gehe mal beim OnePlus 7 von 8 GB oder wieder mehr aus.

Quelle(n):
https://www.91mobiles.com/hub/oppo-f11-pro-press-render-promotional-poster-features-specifications-exclusive/

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18283 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*