Oppo: Kommende Flaggschiffe bekommen 4 Android-Major Updates und 5 Jahre Sicherheitsupdates

Oppo Logo
Quelle: Oppo

Oppo verspricht, ab 2023 für ausgewählte Smartphones 4 Android Updates und 5 Jahre lang Sicherheitsupdates. Damit schließt Oppo nun auch zu Samsung auf, die ebenfalls für bestimmte Smartphones dieses Update-Versprechen haben.

Oppo’s Angebot von 4 Android Updates für ausgewählte Premium-Smartphones ist ein erstaunlicher Schritt. Denn damit bietet man auch eine längere Update-Garantie als z.B. Google selbst für seine Pixel-Smartphones.

Mehr zu Oppo:

Viele andere Hersteller belassen es bei einem oder zwei Updates – leider. Wollen wir also hoffen, dass nun sich auch mehr Hersteller nach Oppo’s Vorstoß trauen, länger Updates für seine Modelle bereitzustellen.

Quelle(n):
Oppo

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert