Pixel 6 Werbung: Googles neues Telefon erstmals in Händen zu sehen

Google Pixel 6 Ad

Etwas mehr als einen Monat nach der ersten Vorschau hat Google gestern Abend den ersten Pixel 6-Werbespot veröffentlicht. Mit dem Slogan „For All You Are“ bietet das 30-sekündige Video einen ersten echten, nicht gerenderten Blick auf das Telefon.

Zu Beginn wird buchstäblich die Lautstärke aufgedreht (mit der neuen Slider-UI von Android 12) und die Frage gestellt: „Was wäre, wenn Smartphones nicht nur smart wären.“ Dazwischen wird eine Aufnahme eingefügt, in der jemand ein verdecktes Pixel 6 Pro in Gold in die Hand nimmt.

Das Video bietet leider keinen guten Live-Blick auf den Bildschirm des Pixel 6, den Google noch nicht wirklich gezeigt hat. Wir sehen jedoch, dass der untere Rahmen dicker ist als die anderen drei Seiten.

Die Frage „Was wäre, wenn dein Telefon dich so sehen würde, wie du bist?“ wird von vier Clips begleitet, in denen Menschen das Pixel 6 in verschiedenen Farbvarianten halten: eines goldenes Pixel 6 Pro , ein weißes Pixel 6 Pro, ein grünes/zartblaues Pixel 6 und oranges Pixel 6.

Dies ist bemerkenswert, da Google im August keinem erlaubte, Live-Fotos der Telefone zu machen, und nur offizielle Renderings zur Verfügung stellte – die in diesem Teaser wieder auftauchen.

Auf Instagram hat Google nun auch neue Bilder der Material You Oberfläche veröffentlicht. Dort ist auch ein Datum zu sehen, der 19. Oktober. Werden wir an diesem Tag die neuen Google-Phones vorgestellt bekommen?

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.