Pixel Watch: Google soll an Armband-Kollektion arbeiten

Google Pixel Watch
Quelle: Google

Es wird erwartet, dass Google mindestens sieben Arten von Armbändern für die Pixel Watch anbieten wird. Nach Informationen von 9to5Google wird Googles erste Smartwatch eine Vielzahl von Optionen für Käufer bieten.

Die Pixel Watch selbst wird nur mit Edelstahlgehäuse geliefert. Als Standardarmband wird das weiche Silikonband mitgeliefert, das Google auf der I/O 2022 in mehreren Farben vorgestellt hat. Die anderen Spezialarmbänder werden separat verkauft.

Im oberen Preissegment arbeitet Google Berichten zufolge an einem Milanese-ähnlichen Band für die Pixel Watch. Es soll aus einem Edelstahlgewebe mit einem Magnetverschluss bestehen. Es gibt keine Bilder für das Armband, aber es soll dem Milanese Loop-Armband von Apple sehr ähnlich sein. Natürlich wird die Pixel Watch über einen eigenen Mechanismus zum Wechseln der Armbänder verfügen.

Es ist auch ein Gliederarmband für die Pixel Watch in Planung. Ferner sind zwei verschiedene Arten von Lederarmbändern geplant, die ebenfalls sehr teuer sein werden. Sie unterscheiden sich im Farbton, wobei das eine dunkler und das andere heller ist.

Zu den erschwinglicheren Pixel Watch-Armbändern werden offenbar Stoff- und Stretchbänder gehören. Letzteres wird dem geflochtenen Solo Loop-Band von Apple ähneln, das aus einem Stück besteht. Das Stoffband soll konventioneller sein und über einen Verschlussmechanismus verfügen.

Quelle(n):
9TO5Google

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.