Poco X4 GT wird ebenfalls am 23. Juni vorgestellt

Poco X4 GT
Quelle: Poco

Gestern bestätigte Poco die Markteinführung des Poxo F4 5G am 23. Juni. Nun wurde auch die Vorstellung des Poco X4 GT bestätigt. Dabei soll es sich um ein Rebranding des Redmi Note 11T Pro sein, das letzten Monat in China vorgestellt wurde, aber es gibt einige kleinere Änderungen.

Mögliche Poco X4 GT Spezifikationen

  • 6,6″ FHD+ (2460 x 1080 Pixel) LCD-Bildschirm mit bis zu 144 variabler Bildwiederholrate
  • MediaTek Dimensity 8100 5nm SoC mit Mali-G610 6-Kern GPU
  • 6GB LPDDR5 RAM mit 128GB UFS 3.1 Speicher / 8GB LPDDR5 RAM mit 256GB UFS 3.1 Speicher
  • Android 12 mit MIUI 13
  • Dual-SIM
  • 64MP Rückkamera, 8MP Ultra-Weitwinkelobjektiv mit 119° FOV, 2MP Makrokamera, 4K Videoaufnahme
  • 20MP Frontkamera
  • Abmessungen: 163.64x 74.29 x 8.9mm; Gewicht: 198g
  • 3,5-mm-Audiobuchse, Stereo-Doppellautsprecher, Dolby Atmos
  • IR-Sensor, X-Achsen-Linearmotoren
  • Spritzwassergeschützt (IP53)
  • 5G SA/NSA, Wi-Fi 6 (2,4 + 5GHz), unterstützt 2×2 MIMO, Bluetooth 5.3, Beidou | GPS (L1+L5) |GLONASS | QZSS (L1+L5), NFC
  • 5.080 mAh Akku mit 67W Schnellladeunterstützung

Das Poco X4 GT Launch Event wird am 23. Juni stattfinden.

Poco X4 GT Launch Invite
Quelle: Poco

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.