PlayStation 5: Ändern der Live-Stream-Auflösung

Sony PlayStation 5 Slim
Quelle: Sony

Die PlayStation 5 bietet die Möglichkeit, Gameplay live im Internet zu streamen.

Man kann dabei zwischen verschiedenen Auflösungen wählen, um die Qualität des Streams an die Internetverbindung und die Bedürfnisse anzupassen.

So änderst Du die Live-Stream-Auflösung auf der PS5

  1. Gehe auf dem Startbildschirm der PS5 zu den Einstellungen. (Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke)
  2. Wähle „Aufnahmen und Übertragungen“.
  3. Wähle „Übertragungen“.
  4. Wähle „Videoqualität“.
  5. Wähle Deine bevorzugte Auflösung:
    • 1920×1080 bei 60 fps: Dies ist die höchste Auflösung und bietet die beste Bildqualität, erfordert jedoch eine stabile Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung.
    • 1920×1080 bei 30 fps: Diese Auflösung bietet eine gute Bildqualität und ist auch bei einer weniger stabilen Internetverbindung geeignet.
    • 1280×720 bei 60 fps: Diese Auflösung bietet eine geringere Bildqualität, ist aber flüssiger und kann auch bei einer schwachen Internetverbindung verwendet werden.
    • 1280×720 bei 30 fps: Diese Auflösung bietet die geringste Bildqualität, ist aber am wenigsten anfällig für Verbindungsprobleme.

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert