Poco F3 und Poco X3 Pro: Global Launch und Key-Specs durchgesickert

Vor kurzem gab es Anzeichen dafür, dass die Smartphones Poco X3 Pro und Poco F3 für einen baldigen Release vorbereitet werden. Heute nun gibt exklusive Informationen über den globale Marktstart und die technischen Daten.

Die globale Vorstellung des Poco F3 und Poco X3 Pro soll noch in diesem Monat, also im März, erfolgen. Da scheint auch was dran zu sein, denn auch Poco Pressesprecher Angus Kai Ho Ng hat bereits „März“ getwittert.

Mögliche Poco F3 Spezifikationen

Die FCC hat das Poco F3 bereits zertifiziert und die Modellnummer verrät, dass es sich tatsächlich um das Redmi K40 mit neuem Namen handelt.

Es wird ein 120 Hz AMOLED-Display, der Snapdragon 870, eine 48 MP Triple-Kamera usw. bekommen. Im Prinzip die technischen Daten des Redmi K40, die ja bereits bekannt sind.

Mögliche Poco X3 Pro Spezifikationen

Es gibt auch die ersten Specs zum mysteriösen Poco X3 Pro. Das Gerät soll ein 120 Hz FullHD+ Display, einen 5.200 mAh Akku und einen Snapdragon 860 verbaut haben.

Dies ist ein noch nicht veröffentlichter Chipsatz von Qualcomm und Gerüchten zufolge könnte es sich dabei um eine verbesserte Version des Snapdragon 855+ handeln. Beim Display soll es sich um ein IPS-LCD-Panel handeln.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.