Realme hat 64 MP-Sensor vorgestellt

Realme 64 MP Sensor

Der chinesische Hersteller Realme hat in Shenzhen sein Sommer-Meeting abgehalten und das Event genutzt, den 64 MP-Sensor für seine Smartphones zu präsentieren.

Realme wird auf den 64MP-Sensor GW1 von Samsung setzen. Das Unternehmen kündigte ferner an, dass es den neuesten Sensor von Samsung verwenden wird, um eine neue Qaud-Kamera-Smartphone-Serie zu entwickeln.

Realme schließt sich nun Redmi als zweite Smartphone-Marke an, die den 64MP GW1-Sensor von Samsung offiziell nutzen wird.

Die Auflösung des Samsung GW1-Sensors, der im Realme Quad-Kamera-Setup verwendet wird, hat eine Auflösung von 9.280 × 6.944 Pixel. Der 1/1,72″ Sensor, der die ISOCELL-Technologie von Samsung unterstützt, hat eine Pixel-Größe von 0,8μm und unterstützt Super-PD ultraschnelle Fokussierung.

Das Unternehmen gab bekannt, dass es in Zukunft weiter mit Samsung zusammenarbeiten wird. Man wolle mehr Quad-Kamera-Smartphones auf den Markt bringen, die ein besseres Kameravergnügen bieten sollen.

Quelle(n):
ITHome

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert