Huawei hat 500 Millionen aktive EMUI-Nutzer am Tag

Huawei Logo
Huawei Logo

Die Benutzeroberfläche EMUI von Huawei erfreut sich großer und zunehmender Beliebtheit. Nun gab der Hersteller bekannt, dass man aktuell 500 Millionen aktive EMUI-Nutzer am Tag hat.

Erst im April verkündete Huawei stolz, dass man 470 Millionen aktive EMUI-Nutzer am Tag habe. Drei Monate später sind weitere 30 Millionen Nutzer hinzugekommen. Und man hat nunmehr eine halbe Milliarde Menschen jeden Tag, die EMUI verwenden.

Die große Anzahl an aktiven Nutzern kommt nicht von ungefähr, EMUI ist mittlerweile in 216 Ländern und 77 Sprachen verfügbar. Hier gibt es im Vergleich zum April aber keine weiteren Änderungen.

In den letzten Jahren hat Huawei stark in die EMUI-Forschung investiert, um die Systemleistung kontinuierlich zu steigern. Die GPU-Turbo-Technologie hat die Effizienz der Grafikverarbeitung um 60 Prozent verbessert, während die Link-Turbo-Netzwerkaggregationstechnologie Smartphones den Zugriff auf mehrere Netzwerke wie 4G und WiFi ermöglicht. Die Netzwerkgeschwindigkeit ist damit 70 Prozent schneller als bei Verwendung von 4G allein.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Derzeit ist natürlich EMUI 9 die am häufigsten genutzte Version der Oberfläche. Huawei geht davon aus, dass mit dem Rollout von EMUI 10 150 Millionen User die neueste Version der Benutzeroberfläche nutzen werden.

Quelle(n):
Huawei Central

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19455 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*