Realme kündigt die GT Master Edition-Serie an

Realme GT Master Edition

Zur Feier von 100 Millionen weltweit verkauften Smartphones kündigt die am schnellsten wachsende Smartphone-Marke Realme heute zwei neue, atemberaubende Smartphones der GT-Serie an: die Realme GT Master Edition und die Realme GT Explorer Master Edition.

„Seit der Gründung von Realme sind wir voll auf Kurs unserer Mission, zukunftsweisende Produkte für eine globale Jugend zu entwickeln … Wir freuen uns sehr, dass wir den 100 Millionen Realme Fans auf der ganzen Welt jetzt sogar weitere AIoT-Produkte anbieten können, um die junge Generation mit inspirierenden Funktionen und Erlebnissen zu begeistern.“

Sky Li, CEO und Gründer von realme

realme GT Master Edition Series: Das designstärkste Flaggschiff des Jahres 2021

Die Realme GT Master Edition Serie verbindet elegantes Design mit technischem Know-how. Inspiriert von der Bedeutung des Reisens für das Leben, hat Realme den renommierten Industriedesigner Naoto Fukasawa mit dem Design der GT Master Edition Series beauftragt. Er entwarf die Produkte mit einem besonderen Design-Impuls – Koffer.

Zusätzlich zu seiner einzigartigen Form ist die Rückseite des Telefons so graviert, dass sie das gewellte griffige Muster eines Kofferklassikers widerspiegelt und so das erste konkave Design aus veganem Leder überhaupt bei einem Smartphone darstellt. Damit legt Realme seinen Nutzern erneut ein Smartphone in die Hand, dass erschwinglich, stylisch und dennoch voller High End Hardware ist.

Be Cool

Die GT Master Edition ist mit dem Snapdragon 778G 5G mit bis zu 8 GB RAM ausgestattet. Außerdem bleibt das Smartphone mit dem Vapor Chamber Cooling System immer genau das – cool. Damit kommt die Serie dem großen Bruder, dem Realme GT, nach und spielt vor allem Mobile Gamern passgenau in die Hände.

Realme GT Master Edition Kamera
Quelle: Realme

You’ve got the looks

Schönes Äußeres gefällig? Dann fängt es die Realme GT Master Edition mit einer 64 MP Hauptkamera ein, ob bei Tag oder Nacht, im Hoch- oder Querformat – gestochen scharf. Als besonderes Highlight bietet die Kamera den “Street Photography-Modus”, dessen Features den Einsatz professioneller DSLR-Kameras für die Street Photography simulieren. Dieser Modus beinhaltet, dass Algorithmen zurückgefahren werden und ermöglicht so nicht nur schnellere Aufnahmen sondern auch eine schnellere Verarbeitung der Bilder. Die Ergebnisse werden auf dem beeindruckenden Samsung AMOLED-Display mit einer Bildwiederholrate von 120 Hz lebendig.

Für Entdecker: Realme GT Explorer Master Edition angekündigt

Als zweites Mitglied der Realme GT Master Edition Serie sagt die Marke die Realme GT Explorer Master Edition an. Auch dieses Smartphone für Entdecker ist in futuristischem Design gehalten und unterstützt Nutzer mit einem Qualcomm Snapdragon 870 mit bis zu 12 GB RAM bei jeder Expedition. Dabei bewahrt die Explorer Edition, genau wie die Master Edition, dank des verbauten Vapor Chamber Cooling System immer einen kühlen Kopf.

Neben der beeindruckenden Leistung verfügt die Realme GT Explorer Edition auch über eine 32 MP Sony Selfie-Kamera, die Hauptkamera fährt einen Sony IMX766 mit einer Auflösung von 50 MP auf – inklusive OIS.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.