Redmi 9 startet in Deutschland

Das Redmi 9 startet nun auch offiziell in Deutschland. Vor ein paar Tagen wurde das Modell für Europa angekündigt, allerdings zuerst nur für den spanischen Markt.

Das Redmi 9 mit 3 GB RAM + 32 GB Speicher kommt für EUR 159,90 und mit 4 GB RAM + 64 GB Speicher dann für EUR 179,90 in den Handel. Es ist in den Farben Grau, Lila und Grün erhältlich. Bis zum 23. Juni bekommt ihr auch das 4 GB-Modell im Rahmen des Xiaomi Mid Year Sale für EUR 159,90.

Redmi 9 Spezifikationen

Das Redmi 9 verfügt über einen 6,53″ IPS-LCD-Display mit Dot-Drop-Notch. Es bietet eine FullHD+-Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixeln und ein Seitenverhältnis von 19,5:9.

Im Inneren werkelt der MediaTek Helio G80 Chipsatz nebst Mali-G52 GPU, dieser wird wahlweise von 3 GB oder 4 GB LPDDR4x RAM unterstützt. Der interne eMMC 5.1 Speicher ist wahlweise 32 GB oder 64 GB groß.

Auf der Rückseite des Redmi 9 befindet sich eine „KI-Quad-Kamera“. Sie besteht aus einem 13 MP Weitwinkelobjektiv mit Blende f/2.2, einem 8 MP Ultraweitwinkelobjektiv mit 118° Sichtfeld, einem 5 MP Makroobjektiv mit Blende f/2.4 und einem 2 MP Tiefensensor mit Blende f/2.4. Auf der Vorderseite des Telefons befindet sich eine 8 MP Selfie-Kamera.

Der Akku hat eine Kapazität von 5.020 mAh und unterstützt 18W Schnellladen. Zu den weiteren Merkmalen des Redmi 9 gehören Android 10 mit MIUI 11, Dual-SIM-Steckplatz, ein microSD-Kartensteckplatz, Bluetooth 5.0, Wi-Fi, 4G VoLTE, GPS, IR-Blaster, ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite und eine 3,5-mm-Audiobuchse. Das Gerät misst 163,32 x 77,01 x 91 mm und wiegt 198 Gramm.

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.