Samsung Galaxy A41 kommt ab Mai nach Deutschland

Vor knapp 2 Wochen wurde das Samsung Galaxy A41 offiziell vorgestellt. Damals war noch nicht abzusehen, ob das Modell auch nach Deutschland kommen wird. Doch nun gibt es genauere Informationen.

Samsung bringt das Galaxy A41 auch zu uns nach Deutschland. Ab Mai wird das Mittelklasse-Smartphone auch im deutschen Handel erhältlich sein. Für EUR 299,00 wird es in den Farben Weiß, Blau und Schwarz zu kaufen sein.

Das Samsung Galaxy A41 hat ein 6,1″ Super-AMOLED Infinity-U-Display mit FullHD+ Auflösung verbaut. Im Inneren werkelt der MediaTek Helio P65 Octa-Core-Prozessor, dieser wird von 4 GB RAM und 64 GB Speicher unterstützt. Letzterer ist auch via microSD-Karte erweiterbar.

Auf der Rückseite ist eine Triple-Kamera mit 48 MP Weitwinkelkamera (Blende f/2.0), 8 MP Ultraweitkamera (Blende f/2.2) und 5 MP Tiefensensor (Blende f/2.4) verbaut. Auf der Vorderseite ist eine Selfie-Kamera mit 25 MP und Blende f/2.2verbaut.

Auf dem Smartphone läuft Android 10 mit One UI 2.0. Der 3.500 mAh Akku kann mit 15 Watt aufgeladen werden. Ferner gehören LTE, GPS, Wi-Fi b/g/n/ac, Bluetooth, USB Typ-C und ein 3,5 mm Kopfhöreranschluss zum Lieferumfang. Das Telefon verfügt außerdem über einen Fingerabdruckleser im Display und eine IP68-Zertifizierung.

Ein genaues Datum im Mai nannte Samsung für den Release des Galaxy A41 jedoch noch nicht.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply