Samsung Galaxy A82 5G: Das Promo-Video wurde geleakt

Erst Anfang der Woche war das kommende Samsung Galaxy A82 5G „versehentlich“ vom Hersteller geleakt worden. Nun hat der bekannte Leaker Max Weinbach ein Promo-Video des Smartphones geleakt. Der Release dürfte nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Das Promo-Video zeigt, dass das Samsung Galaxy A82 5G keine Informationen zu seinen Specs preisgibt. Es bestätigt jedoch noch einmal den Namen des Geräts und verrät, dass es eine gute Akkulaufzeit bieten wird.

Mögliche Samsung Galaxy A82 5G Spezifikationen

Das Samsung Galaxy A82 5G verfügt möglicherweise über ein 6,7″ S-AMOLED-Display mit Infinity-O-Design. Es bietet eine QHD+-Auflösung von 3.200 x 1.400 Pixeln und eine Bildwiederholrate von 120H. Das Gerät läuft mit One UI 3.1 basierend auf Android 11.

Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 855+ werkeln, dazu soll es 6 GB RAM und 128 GB Speicher geben, dieser kann via microSD-Karte erweitert werden. Auf der Rückseite soll eine Triple-Kamera mit 64 MP Hauptkamera mit OIS-Unterstützung, eine 12 MP Ultraweitwinkelkamera und eine 5 MP-Makrokamera verbaut sein, die Frontkamera soll mit 10 MP auflösen.

Ein 4.500 mAh Akku soll das Samsung Galaxy A82 5G mit Strom versorgen, dieser soll mit 25 Watt schnell wieder aufgeladen werden können. Ferner sollen Stereo-Lautsprecher und ein In-Display-Fingerabdrucksensor mit an Bord sein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.