Samsung Galaxy Note 10 Android 10 Beta angeteasert

Samsung Korea hat bekannt gegeben, dass das Beta-Programm von Android 10 One UI 2.0 für das Samsung Galaxy Note 10 5G und Galaxy Note 10+ 5G bald verfügbar sein wird.

Das Samsung Galaxy Note 10 Beta-Programm war ursprünglich für den 21. Oktober geplant. Gestern aber gab es Berichte, dass sich die ganze Sache nun wohl auf den 24. Oktober verschoben hat. Und das könnte nun der finale Termin sein, zumindest wenn es keine weiteren Verzögerungen gibt.

Die heutige Ankündigung ist das erste Mal, dass Samsung offiziell bestätigt hat, dass die Samsung Galaxy Note 10-Reihe die Android 10 Beta erhalten wird.

Das Samsung Galaxy Note 10 One UI 2.0 Beta-Programm wird in Deutschland, Südkorea, den USA, Indien, Frankreich, Spanien, Polen, China und Großbritannien verfügbar sein.

Spannend dürfte sein, ob neben der Samsung Galaxy Note 10 5G und Note 10+ 5G Modellvarianten auch die 4G-Modelle die Beta bekommen werden.

Samsung Galaxy Note 10 Android 10 Beta

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

One comment

  1. Ich würde mich sehr wundern, wenn das auch in Deutschland so kommt.

    Ich bin (Ende Oktober 2019) mit meinem Note 10+ 5g immer noch auf dem Patch von August – und danach kam nichts mehr. Und der Samsung-Shop (bei dem ich es gekauft habe) schreibt mir, dass Gerät sei bei der Telekom gekauft, Updates müssten bei der Telekom erfragt werden – und da kommt nichts.

    Bei der Vorbestellung Anfang August war übrigens von einem Brandung nicht die Rede.

    Viel Geld für ein fragwürdiges Unternehmen und ein im Nachhinein fragwürdiges Gerät ausgegeben – zu schade.

Leave a Reply