Samsung Galaxy Note 10+ erobert Platz 2 im DxOMark

Das Samsung Galaxy Note 10+ erobert Platz 2 im DxOMark. mit beachtlichen 117 Punkten in der Gesamtwertung liegt man punktgleich mit der 5G-Variante des Flaggschiffes auf Platz 2.

Das Samsung Galaxy Note 10+ 5G hatte ja bereits den zweiten Platz im DxOMark inne. Nun muss es sich diese Platzierung aber mit dem 4G-Modell teilen. Beide Modell haben also eine richtig gute Kamera.

Große Unterschiede zum 5G-Modell wurden vom DxOMark wurden in diesem Test jedenfalls nicht fest. Kein wunder haben doch beide Modelle die gleiche Kamera auf der Rückseite verbaut.

Dort finden wir eine Quad-Kamera mit einem 12 MP-Sensor mit 26 mm Brennweite, 16 MP und 13 mm Ultraweitwinkel, 12 MP und 52 mm Teleobjektiv sowie einen Time-of-Flight (ToF)-Sensor.

Das Samsung Galaxy Note 10+ ohne 5G war etwas besser im Nachtmodus, hingegen war das Sichtfeld des Ultrawinkels etwas schmaler und wies ein stärkeres „Ringing“ auf. Das könnte aber an der unterschiedlichen
Firmware während der Tests gelegen haben.

Als Fazit kann man festhalten, dass die Kamera des Samsung Galaxy Note 10+ eine erstklassige Bildqualität bietet und sich in allen Bereichen keine Blöße gibt.

Quelle(n):
DxOMark

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply