Samsung Galaxy Note 9 Mai 2019 Sicherheits-Update verfügbar

Samsung Galaxy Note 9 Pressebild

Samsung Galaxy Note 9 Pressebild

Das Samsung Galaxy Note 9 bekommt nun das neueste Mai 2019 Sicherheits-Update spendiert. Die Aktualisierung wird in Russland, Frankreich und Bulgarien verteilt.

Auch das letztjährige Samsung Galaxy Note 9 kommt nun in den Genuss des neuesten Google-Sicherheitspatch. Das Mai 2019 Update steht nun bereit. Doch neben dem neuen Sicherheitspatch kommen weitere Änderungen mit der Aktualisierung auf das Smartphone.

So sollen Verbesserungen am Beauty Mode der Kamera und der Zeitlupe der Videoaufnahme beinhaltet sein. Die Aktualisierung soll der des Samsung Galaxy S9/S9+ ähneln, der Changelog dürfte fast identisch sein.

Der Mai 2019-Sicherheitspatch behebt sieben kritische Schwachstellen, die in Android entdeckt wurden. Die schwerste Schwachstelle machte es einem „entfernten Angreifer möglich, einen beliebigen Code im Rahmen eines privilegierten Prozesses mit einer speziell erstellten Datei auszuführen“.

Der Patch behebt auch 21 Schwachstellen, die nur die Software von Samsung betreffen, von denen eine den Inhalt der Zwischenablage und einige gelernte Wörter von der Samsung Keyboard App über Bixby auf den Sperrbildschirm übertragen werden konnten. Es wurden noch keine Fälle von Ausnutzung dieser Schwachstellen gemeldet.

Werde Mitglied in der Samsung Gruppe auf MeWe | Facebook

Das Samsung Galaxy Note 9 Mai 2019 Sicherheits-Update dürfte in den nächsten Stunden und Tagen auch bei den deutschen Usern ankommen.

Quelle(n):
https://www.sammobile.com/2019/05/16/galaxy-note-9-update-may-2019-security-patch

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18294 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*