Samsung Galaxy Ring: NFC für kontaktloses Bezahlen möglich

Samsung Galaxy Ring Header
Quelle: Samsung

Gerüchten zufolge könnte der Samsung Galaxy Ring, der voraussichtlich im Juli erscheint, optional mit NFC-Technologie ausgestattet sein.

NFC ermöglicht kontaktloses Bezahlen, was den Alltag erleichtern würde. Allerdings soll die Funktion auch den Akkuverbrauch erhöhen und die Laufzeit des Rings auf eine Woche reduzieren.

Samsung könnte die NFC-Funktionalität in die Health App integrieren. Nutzer hätten dann die Möglichkeit, NFC an- und auszuschalten, um den Akku zu schonen. Im deaktivierten Zustand soll der Ring bis zu drei Wochen mit einer Ladung halten können.

NFC-Chips sind in fast allen aktuellen Flaggschiff-Handys vorhanden. Die Integration in den Samsung Galaxy Ring würde also eine bekannte Technologie für Zahlungen nutzbar machen.

Quelle(n):
X/Twitter @kro_roe

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert