Samsung Galaxy S10 5G bekommt bei Vodafone 5G-Update

Ab sofort verteilt Vodafone für das Samsung Galaxy S10 5G das entsprechende 5G-Update für die User. Damit kann das Smartphone dann auch wirklich endlich 5G

Ab sofort verteilt Vodafone für das Samsung Galaxy S10 5G das entsprechende 5G-Update für die deutschen User. Damit kann das Smartphone dann auch wirklich endlich 5G.

Auch wenn das Samsung Galaxy S10 5G ein 5G-Smartphone ist, bisher konnte man damit aber nicht im 5G-Netz funken. Denn die Unterstützung fehlte bisher dafür. Bis jetzt, denn nun verteilt zumindest Vodafone das 5G-Update für das Modell.

User, die das Modell gekauft hatten, bekommen ab sofrt ein Update zur Nutzung des neuen Mobilfunkstandards. Damit sollen dann Bandbreiten von rund 500 Megabit pro Sekunde im Vodafone-Netz möglich sein.

Pünktlich zur gamescom 2019 verteilt Vodafone das Update. Zufall? Oder will man nur im Fahrwasser der Messe mitschwimmen? Denn die bisher aufgestellten 5G-Funkmasten sind derzeit noch fast an einer Hand abzuzählen.

Werde Mitglied in der Samsung Gruppe auf MeWe | Facebook

Nun kann man aber wenigsten sagen, dass 5G in Deutschland auch gestartet ist. Auch wenn es nur regional beschränkt nutzbar sein wird. Auch wenn das Samsung Galaxy S10 5G auch endlich 5G kann, wird sich daran noch nichts ändern.

Quelle(n):
Vodafone

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply