Samsung Galaxy S11: Kamera-Modul zeigt sich auf Bild

Das Samsung Galaxy S11 befindet sich derzeit in der Entwicklung. Nun können wir wohl bereits einen Blick auf das Kamera-Modul des Flaggschiffes werfen

Das Samsung Galaxy S11 befindet sich derzeit in der Entwicklung in Südkorea. Nun können wir wohl bereits einen Blick auf das Kamera-Modul des nächsten Flaggschiffes werfen.

Die ersten Renderbilder des 2020er Flaggschiff Samsung Galaxy S11 gibt es ja bereits. Nun tauchen auch die ersten Bauteile des Gerätes auf. So wie jetzt das mögliche Kamera-Modul.

Angeblich soll das Modell ja mit einer 108 MP-Kamera ausgestattet sein. Ist es das Modul, welches wir hier nun auf dem ersten Bild bewundern können?

Hier ist es in einem Test-Slot zu sehen. Dieser dienst zur Überprüfung der Funktionsfähigkeit des neuen Periskop-Kameramoduls. Der Test ist Teil der letzten Qualitätsprüfung vor dem Versand.

Im Samsung Galaxy S11 soll auch erstmals ein Spektrometer verbaut sein. Ein entsprechendes Patent tauchte in den vergangenen Tagen auf.

Optisch wird es keine großen Änderungen geben. Samsung wird sein Design beim Galaxy S11 weiter verfeinern. Eine mittig angebrachte „Punch Hole“-Kamera wird vermutet und nochmals schmalere Seitenränder.

Samsung Galaxy S11 Kamera-Modul

Quelle(n):
mydrivers

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply