Samsung Galaxy S20 hat schon wieder Display-Probleme

Samsung Galaxy S20 Black & Gray Daniel Romero 7oTQw9NKGpk Unsplash

Schon wieder kämpft die Samsung Galaxy S20-Reihe mit Display-Problemen. Es ist nicht das erste mal, dass sich die User der Geräte über vertikale Linien auf den Displays ihrer Smartphones beschweren. Eigentlich dachte man, dass das Problem schon im letzten Jahr ad acta gelegt worden war.

Aktuell werden reihenweise Bilder des Displays verschiedener Modelle der Samsung Galaxy S20-Reihe geteilt, die schon wieder unter seltsamen Display-Problemen leiden. Eines haben sie gemeinsam, vertikale Linien, die sich über das ganze Display verteilen.

Schon im letzten Jahr gab es solche Probleme, die dann aber gelöst wurden. Doch nach den letzten Sicherheitsupdates aus März und April diesen Jahres tauchten diese Probleme nun erneut auf.

Samsung bittet die Nutzer der betroffenen Modelle, das Gerät in ein Reparatur-Zentrum zu schicken. Problem dabei, bei vielen der Geräte ist die Garantie mittlerweile jedoch abgelaufen. Ob Samsung also den Usern da entgegenkommen wird, ist fraglich.

Quelle(n):
Samsung Forum

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.