Samsung Galaxy S21 FE: Das soll es sein

Renderbilder sollen nun das neue Budget-Smartphone des Herstellers aus Südkorea zeigen

Es wird ein Samsung Galaxy S21 FE geben, dass ist sicher. Denn das aktuelle Modell verkauft sich wie geschnitten Brot und ist ein riesiger Erfolg für den Hersteller. Daher will man die Erfolgsgeschichte natürlich weiterschreiben. Und nun sind erste Renderbilder des Modells aufgetaucht, die das Design zeigen sollen.

Es sind nicht die ersten Renderbilder des Samsung Galaxy S21 FE, bereits vor ein paar Wochen gab es da was von LetsGoDigital zu sehen. Die neuen Bilder sollen nun auf CAD-Rendern basieren und das finale Design des Modells zeigen. Doch dabei fällt einem sofort auf, dass das Modell kaum von einem anderen zu unterscheiden ist – dem Standard-S21.

Samsung Galaxy S21 FE
Quelle: Voice

Beide Geräte sehen im Prinzip identisch aus. Auf der Vorderseite ist ein 6.4″ Display mit einem Loch für die Selfie-Kamera verbaut, auf der Rückseite eine Triple-Kamera im exakten Design des S21. Einzig das „Kinn“, also der untere Displayrand scheint ein wenig dicker zu sein. Auf den ersten Blick dürfte das aber kaum auffallen.

Neben der Größe des Displays gibt es kaum Informationen zum Samsung Galaxy S21 FE, außer noch die Maße von 155,7 x 74,5 x 7,9 mm. Mehr gibt es da noch nicht, keine weiteren Spezifikationen. Dennoch kann man annehmen, dass Samsung auch hier den Weg gehen wird, sehr gute Specs zu einem vernünftigen Preis zu liefern.

Samsung Galaxy S21 FE
Quelle: Voice

Quelle(n):
Voice

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.