Samsung Galaxy S21 FE erscheint mit Snapdragon 888

Das Samsung Galaxy S21 FE ist scheinbar bei Geekbench aufgetaucht und hat dabei einige Spezifikationen preisgegeben. Die CPU-Informationen deuten auf das Vorhandensein des Snapdragon 888 hin. Der Speicher allerdings dürfte etwas enttäuschen.

Das Samsung Galaxy S21 FE würde immer entweder mit einem Exynos 2100-Chip oder einem Snapdragon 888-Prozessor erscheinen – und es scheint so, dass sich Samsung für den SD888 entschieden hat. Ein Geekbench-Eintrag zeigt ein Gerät mit der Modellnummer „SM-G990B“, dabei handelt es sich um das Samsung Galaxy S21 FE.

Samsung Galaxy S21 FE Geekbench
Quelle: Geekbench

Der Eintrag zeigt eine CPU mit 4 Kerne mit 1,80 GHz, 3 Kerne mit 2,42 GHz und 1 Kern mit 2,84 GHz an, was identisch mit der Konfiguration des Snapdragon 888 ist.

Das bedeutet nicht, dass es keine Exynos-Version des Galaxy S21 FE geben wird; es bestätigt nur, dass es ein Snapdragon-Modell gibt. Enttäuschend ist, dass es wohl nur 6 GB RAM für das S21 FE geben wird. Die S20 Fan Edition Smartphone hatte 6 GB und 8 GB RAM, es könnet also sein, dass es das es beim Samsung Galaxy S21 FE schlussendlich auch 2 Varianten geben wird.

Quelle(n):
Geekbench

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.