Samsung Galaxy S22 Ultra unterstützt Gerüchten zufolge 45 Watt Schnellladen

Samsung Galaxy S22 Ultra

Ladegeschwindigkeiten bei Smartphones sind ein heißes Thema … wenn man sich nur die Smartphones chinesischer Hersteller ansieht, die versuchen, sich gegenseitig zu übertrumpfen, indem sie immer schnellere Ladegeschwindigkeiten bei jedem neuen Telefon einführen.

Samsung spielt dieses Spiel jedoch nicht mit, und in den letzten zwei Jahren hat das Unternehmen die Spezifikationen für die Ladegeschwindigkeit seiner Flaggschiff-Geräte sogar heruntergeschraubt. Doch nun geht es wieder bergauf.

Samsung hatte mit dem Samsung Galaxy Note 10+ im Jahr 2019 eine Ladeleistung von 45 Watt eingeführt und diese auch beim Galaxy S20 Ultra beibehalten, bevor es mit der Galaxy S21-Serie wieder auf 25 Watt zurückging. Nun gibt es jedoch Gerüchte, dass die Samsung Galaxy S22-Serie – oder zumindest das Galaxy S22 Ultra – erneut ein Upgrade der Ladegeschwindigkeit bekommen wird.

Es wurde mal gesagt, dass sich 65 Watt Schnellladen für das Galaxy S22 Ultra in der Testphase befindet. Aber ein neuer Leak zeigt nun, dass Samsung wieder zum 45 Watt Schnellladen zurückkehren könnte. Unabhängig davon, ob die Samsung Galaxy S22-Serie mit 45 oder 65 Watt aufgeladen werden kann, muss das Ladegerät natürlich separat gekauft werden, da Samsung keinen Adapter mehr mit ausliefert.

Was die Akkukapazität angeht, so werden das Samsung Galaxy S22 und das Galaxy S22 Ultra voraussichtlich die gleichen 4.000 mAh bzw. 5.000 mAh Akkus wie ihre Vorgänger haben. Das Galaxy S22+ hingegen wird mit einem 4.500 mAh Akku ausgestattet sein.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.