Samsung Galaxy S23 FE ist angeblich „tot“

Samsung Galaxy S21 FE 5G
Quelle: Samsung

Und wieder einmal stehen die Zeichen schlecht für eine Fan Edition. Angeblich soll das Samsung Galaxy S23 FE „tot“ sein. Dies hatte man bereits vom Samsung Galaxy S21 FE behauptet und auch vom Samsung Galaxy S22 FE.

Das Samsung Galaxy S21 FE kam ja dann doch noch, wenn auch Monate später als gedacht und geplant. Und auch das Samsung Galaxy S22 FE soll angeblich schon bald erscheinen, daher sollte man bei dieser Meldung also etwas skeptisch sein.

Angeblich soll aber das Samsung Galaxy S22 FE die letzte Fan Edition sein, da Samsung angeblich keine Pläne hat, in Zukunft ein Galaxy S23 FE auf den Markt zu bringen. Oder ein anderes Modell der Reihe.

Mehr zu Samsung:

Angeblich ist das Samsung Galaxy S23 FE bereits vom Tisch. Auch wenn es keine Begründung gibt, macht es durchaus Sinn. Denn die FE-Reihe kam immer erst mehrere Monate nach den Standardgeräten der Galaxy S-Serie auf den Markt, und dann waren die Preise der regulären S-Reihe bereits soweit gefallen, dass die abgespeckte Version gleich teuer war und keinen Sinn mehr machte.

Quelle(n):
Twitter via Notebookcheck

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert