Samsung Galaxy S23-Reihe nutzt „Snapdragon 8 Gen 2 Mobile Platform for Galaxy“

Samsung Galaxy S23-Series Promo Header
Quelle: Twitter

Die Samsung Galaxy S23-Serie wird am 1. Februar mit einer speziellen Version des neuesten Snapdragon-Chips auf den Markt kommen. Der Snapdragon 8 Gen 2 wurde speziell für die neuen Samsung-Flaggschiffe angepasst.

Seit Jahren waren die Flaggschiff-Smartphones von Samsung in zwei Lager geteilt. In den Vereinigten Staaten und anderen wichtigen Märkten liefen die Galaxy-Geräte mit Snapdragon-Chips von Qualcomm. Auf anderen Märkten, einschließlich Europa, wurden jedoch Samsung’s eigene Exynos-Chips verwendet.

Letztes Jahr schlossen Samsung und Qualcomm eine Vereinbarung, die den ersten öffentlichen Hinweis darauf lieferte, dass die Gerüchte über die weltweite Verwendung von Snapdragon-Chips in der Galaxy S23-Serie wahr sind. In der Zwischenzeit gab es weitere Beweise, da einige Galaxy S23-Varianten gesichtet wurden, die offenbar eine angepasste Version des Snapdragon 8 Gen 2-Prozessors mit einer höheren Taktrate verwenden.

Mehr zu Samsung:

Laut 9to5Google wird der angepasste Snapdragon 8 Gen 2, der in den Samsung Galaxy S23-Modellen verwendet wird, als „Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 Mobile Platform for Galaxy“ bezeichnet. Der Chip wird eine Taktrate von bis zu 3,36 GHz haben. In der normalen Version des Chips von Qualcomm läuft der primäre X3-Kern mit 3,2 GHz.

Quelle(n):
9to5Google

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert