Android 13 läuft fünf Monate nach der Einführung auf 5,2 % aller Geräte

Android 13 Logo

Laut den neuesten offiziellen Android-Verteilungszahlen von Google läuft Android 13 weniger als sechs Monate nach der Markteinführung nur auf 5,2 % aller Geräte. Was eine Enttäuschung sein dürfte.

Während Android früher in einem monatlichen Rhythmus die Entwickler darüber informierte, wie viele potenzielle Geräte mit einer bestimmten Version des Betriebssystems laufen, ist dies in den letzten Jahren zu einem eher unregelmäßigen Ereignis geworden. Die letzten Zahlen stammten aus dem August.

Heute findet das erste Update der Verteilungsübersicht im Jahr 2023 statt und bietet einen ersten Blick darauf, wie schnell Android 13 an die Geräte ausgeliefert wird. Laut Android Studio läuft Android 13 jetzt auf 5,2 % aller Geräte. Android 12 und 12L machen inzwischen 18,9 % aller Geräte aus, was einen deutlichen Anstieg gegenüber den 13,5 % vom August bedeutet.

Ein Blick auf die älteren Versionen zeigt, dass die Nutzung von Android Oreo schließlich unter 10 % gesunken ist, mit ähnlichen prozentualen Rückgängen im weiteren Verlauf. Android Jelly Bean, das zuvor bei 0,3 % lag, ist nicht mehr aufgeführt, während KitKat von 0,9 % auf 0,7 % gesunken ist.

Android Distribution January 2023
Quelle: 9to5Google

Quelle(n):
9to5Google

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert