Samsung Galaxy S23 Ultra mit 200 MP Kamera zeigt sich im Konzept-Video

Samsung Galaxy S23 Ultra Konzept
Quelle: Technizo Concept

Noch müssen wir uns eine ganze Weile gedulden, bis die neuen Flaggschiffe der Samsung Galaxy S23-Reihe vorgestellt werden. Vermutlich im Januar oder Februar kommenden Jahres wird es soweit sein. Bis dahin werden wir viele Leaks und Gerüchte sehen – und auch Konzepte.

Nun ist das Samsung Galaxy S23 Ultra in einem Konzept-Video aufgetaucht. So jedenfalls stellt es sich Technizo Concept vor. Doch wie immer weiß man aber schon, dass das finale Smartphone anders aussehen wird. Was es aber vielleicht haben wird, ist die 200 MP Kamera, die auch in diesem Video gezeigt wird.

Das Design des Samsung Galaxy S23 Ultra in diesem Konzept ist eine Weiterentwicklung des Designs des aktuellen Samsung Galaxy S22 Ultra. Auch hier findet sich ein fast randloses, gebogenes Display mit einem mittig platzierten Punch-Hole am oberen Bildschirmrand für die Selfie-Kamera.

Natürlich ist auch hier ein S Pen zu finden, der im Gehäuse untergebracht werden kann. Am auffälligsten ist die Kamera auf der Rückseite, diese setzt zwar wieder auf einzeln hervorstehende Linsen, sieht aber deutlich gefälliger aus als beim aktuellen Modell. Warten wir mal ab, wie dann das Samsung Galaxy S23 Ultra im nächsten Jahr dann wirklich aussehen wird.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.