Samsung GALAXY S5 in Gold exklusiv bei Vodafone

Das Samsung GALAXY S5 wird es (wahrscheinlich) ab dem 11. April überall in Deutschland zu kaufen geben. Doch nicht jedes Modell ist dann auch bei jedem Anbieter erhältlich. So z.B. beim Samsung GALAXY S5 Gold. Dieses wird nämlich exklusiv nur bei Vodafone erhältlich sein. Doch warum? Darauf weiß eigentlich nur Samsung eine Antwort. Denn was prädestiniert das goldene Modell dazu, exklusiv bei nur einem Anbieter erhältlich zu sein?

Die Farbe Gold ist spätestens seit dem vergangenen Jahr eine der angesagtesten Farben bei Smartphone-Modellen. So kommt man dann auch nicht herum, dass das Samsung GALAXY S5 ebenfalls in Gold erhältlich sein wird. Doch nicht überall. Wer ein Auge das dieses Modell geworfen hat, der muss sich leider zu Vodafone begeben. Denn nur dort ist das goldene Samsung GALAXY S5 exklusiv erhältlich.

Dafür kann dann bei Vodafone das Samsung GALAXY S5 Gold wenigstens ohne Vertrag vorbestellt werden. Und dabei ist es sogar noch EUR 50,00 günstiger als der derzeit aktuelle Preis des kommenden Flaggschiffes auf Amazon. Doch ich denke, dass dort die Preise aber auch kurz nach dem Verkaufsstart fallen werden.

Die Frage sollte aber eigentlich sein, warum Samsung das goldene GALAXY S5 exklusiv über Vodafone vermarktet. Hat Samsung dieses nötig? Eigentlich doch nicht, oder? Ich bin ja sowieso kein Freund dieser exklusiven Deals, im Endeffekt muss man nur ein paar Wochen länger warten und man bekommt das Modell dann doch woanders.

Quelle: AllaboutSamsung

[asa]B00IKFB4OS[/asa]

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Eine Antwort auf „Samsung GALAXY S5 in Gold exklusiv bei Vodafone“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.