Samsung GALAXY Tab S 10.5 Pressebilder geleakt

In diesem Jahr dreht sich bei Samsung hauptsächlich alles um Tablets. Das haben die Südkoreaner auch schon bewiesen, in diesem Jahr kommt gefühlt ein neues Tablet nach dem anderen heraus. Am interessantesten ist dabei aber die Samsung GALAXY Tab S-Reihe, erstmals seit 2011 gibt es dann wieder ein Android Tablet von Samsung, welches ein AMOLED-Display verbaut hat. Und endlich gibt es nun auch vom Samsung GALAXY Tab S 10.5 das erste Pressebild, dieses wurde wieder einmal von Evleaks veröffentlicht.

Am 12. Juni wird in News York das Samsung GALAXY Tab S offiziell vorgestellt werden. Doch schon jetzt gibt es das erste Pressefoto zu bewundern. Sofort fällt auf, das neue Tablet kommt dabei ganz im Design des aktuellen Flaggschiffes Samsung GALAXY S5. Doch auch unter der Haube ist das Tablet High-End ausgestattet.

Samsung, Galaxy Tab S 10.5, Samsung Galaxy Tab S 10.5

Das Samsung GALAXY Tab S 10.5 kommt mit einem 10,5″ Super AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln. Im Inneren werkelt ein Exynos Octa-Core-Prozessor, dieser wird von 3 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher soll wohl 16 GB bzw. 32 GB groß sein. Beeindruckende Spezifikationen.

Dank eines Leaks einer finnischen Seite vor ein paar Tagen wissen wir, dass das Samsung GALAXY Tab S 10.5 in der WiFi-Version ab ca. EUR 560,00 kosten wird, für das LTE-Modell sollen rund EUR 680,00 fällig werden. Ob die Preise auch bei uns gelten werden, ist noch unbekannt.

Quelle: Evleaks

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

2 Antworten auf „Samsung GALAXY Tab S 10.5 Pressebilder geleakt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.