Samsung Galaxy Tab S7-Reihe bekommt One UI 3.1.1 Features spendiert

Samsung Galaxy Tab S7+ 5G
Quelle: Samsung

Samsung hat Anfang dieser Woche damit begonnen, ein neues, auf One UI 3.1 basierendes Firmware-Update für die Galaxy Tab S7-Serie auszurollen. Damit bringt das Unternehmen einige One UI 3.1.1-Funktionen auf die beiden Tablets. One UI 3.1.1 bleibt dem Samsung Galaxy Z Fold 3 und dem Galaxy Z Flip 3 vorbehalten; einige Funktionen, die mit One UI 3.1.1 eingeführt wurden, sind jedoch bereits auf die Galaxy S21-Serie portiert worden. Und jetzt erhalten auch das Samsung Galaxy Tab S7-Duo und das Galaxy Tab S7 FE diese Features.

Die Tablets der S7-Serie haben Zugriff auf die neue Labs-Funktion. Der Labs-Bereich enthält einige neue Ergänzungen, wie z. B. Multi-Fenster für Apps, die dies nicht von Haus aus unterstützen, sowie eine neue persistente Taskleiste, die die Benutzerfreundlichkeit und den Arbeitsablauf erheblich verbessern kann.

Samsung Galaxy Tab S7- und Tab S7+-Besitzer können das neue Update an der Firmware-Version T87xXXU2BUC6 erkennen. Es wird derzeit ausgerollt. Das Update ist auch für das Samsung Galaxy Tab S7 FE verfügbar, dort hat die Firmware die Bezeichnung T73xXXU1AUH6.

Wie immer wird das Update in Wellen an die User verteilt. Wer also eines der 3 genannten Tablets sein Eigen nennt, der sollte in den nächsten Stunden und Tagen einmal nachsehen, ob ihm/ ihr die Aktualisierung angeboten wird.

Quelle(n):
SamMobile

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.