Samsung Galaxy Xcover 5 erhält das lang ersehnte Android 12 Update

Samsung Galaxy XCover 5
Quelle: Samsung

Samsung’s robustes Smartphone, das Galaxy Xcover 5, hat nun sein wohlverdientes Android 12 Update erhalten. Das Smartphone hat endlich das Android 12 und One UI 4.1 Update in verschiedenen europäischen Ländern erhalten.

Das Android 12-Update für das Galaxy Xcover 5 kommt mit der Firmware-Version G525FXXU5BVE5. Es bringt auch One UI 4.1-Funktionen und den Sicherheitspatch vom Mai 2022, der über 80 Datenschutz- und Sicherheitslücken behebt.

Das neue Update bringt ein überarbeitetes UI-Design mit der Funktion Farbpalette, neu gestaltete Widgets, bessere Sperrbildschirm-Widgets, einen verbesserten Dark Mode und ein übersichtlicheres Freigabemenü. Außerdem werden Datenschutz und Sicherheit durch ein Privacy Dashboard, Schnelleinstellungen zum Aktivieren/Deaktivieren des Zugriffs auf Kamera und Mikrofon sowie Datenschutzindikatoren für die aktive Nutzung von Kamera und Mikrofon verbessert.

Das Update bringt auch verbesserte Standard-Apps, darunter Kamera, Kalender, Samsung Internet, Samsung Keyboard und Samsung MyFiles. Das Unternehmen hat auch viele Funktionen zu Bixby und Bixby Routines Apps hinzugefügt. Zusätzliche Optionen für die Barrierefreiheit wurden ebenfalls hinzugefügt.

Die integrierte Galerie-App erhält die Option, jedem Bild, auf dem eine Person zu sehen ist, einen Porträt-Effekt hinzuzufügen. Man kann sogar den Standort und andere Informationen aus Bildern und Videos entfernen, bevor man sie versendet. Mit Quick Share lassen sich nun auch Wi-Fi-Passwörter an andere senden. AR-Emojis haben verschiedene neue Anpassungsfunktionen und Optionen erhalten, um GIFs von Tenor hinzuzufügen.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.