Samsung Galaxy Z Flip 4 verdoppelt internen Speicher auf 512 GB

Samsung Galaxy Z Flip 4
Quelle: 91mobiles

Das Samsung Galaxy Z Flip 4 ist eines der am meisten erwarteten Geräte von Samsung für das Jahr 2022. Es tritt die Nachfolge des Galaxy Z Flip 3 an, das wohl eines der bisher meistverkauften faltbaren Smartphones von Samsung ist.

Nun wird berichtet, dass das Galaxy Z Flip 4 mit 512 GB internem Speicher erhältlich sein wird. Damit verdoppelt sich der Speicher des Clamshell. Und dies dürfte wohl eines der wichtigsten Verkaufsargumente für das Modell werden.

Die Erweiterung des internen Speichers scheint ein Kernthema für Samsung’s 2022 faltbare Geräte zu sein. Denn auch das Samsung Galaxy Z Fold 4 soll eine 1 TB Variante erhalten.

Das Samsung Galaxy Z Flip 4 wird mit 128 GB, 256 GB und 512 GB Speicher erscheinen. Zu den 512 GB Modellen lauten die Modellbezeichnungen SM-F7210, SM-F721U1 und SM-F721N.

Der Preis für das Basismodell soll voraussichtlich unverändert bleiben. Doch beim Samsung Galaxy Z Flip 4 mit 512 GB dürfte es einen ordentlichen Preisaufschlag geben.

Quelle(n):
SamMobile

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.