Samsung Galaxy Z Fold 5: Doch ohne Wassertropfen-Scharnier und mit Falte im Display?

Samsung Galaxy Z Fold 5 Render
Quelle: Twitter

Einem aktuellen Tweet von @UniverseIce zufolge sieht die Displayfalte des Samsung Galaxy Z Fold 5 fast genauso aus wie die seines Vorgängers. Dies hat Fragen über die gerüchteweise Verwendung der Wassertropfen-Scharniertechnologie bei Samsung aufgeworfen, um die Sichtbarkeit der Falten in dem kommenden faltbaren Telefon zu eliminieren.

Trotz früherer Berichte, die darauf hindeuteten, dass das Samsung Galaxy Z Fold 5 mit einem neuen Tropfenscharnier-Design ausgestattet sein würde, um die sichtbare Falte loszuwerden, hat ein „100% bestätigtes“ Leck darauf hingedeutet, dass das Telefon in diesem Jahr nicht das neue Scharnier haben wird.

Obwohl verschiedene chinesische Telefonhersteller die Wassertropfen-Scharniertechnologie übernommen haben, wie z. B. das Oppo Find N2, bleibt die Haltbarkeit eine Priorität, da der faltbare Formfaktor noch immer nicht ausgereift ist.

Es bleibt abzuwarten, ob Samsung die Wassertropfen-Scharniertechnologie in seine zukünftigen faltbaren Telefone integrieren wird, aber vorerst können Fans leider wohl die vertraute Falte im kommenden Galaxy Z Fold 5 erwarten.

Quelle(n):
Sammy Fans

Mehr zu Samsung:

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert