Samsung Galaxy Z Fold 5: Erste Spezifikationen geleakt, neues Droplet-Scharnier geplant

Samsung Galaxy Z Fold 4 mit S Pen
Quelle: Samsung

Das kommende Samsung Galaxy Z Fold 5 soll in diesem Jahr vorgestellt werden. Noch dauert es aber ein wenig, vermutlich im August dürfte Samsung sein neues Foldable dann präsentieren.

Angeblich soll das Galaxy Z Fold ja einen neuen Prozessor bekommen, die Testversion des kommenden Flaggschiff-Foldables wird bereits mit dem Qualcomm Snapdragon 985 5G getestet, der im 4-nm-Prozess hergestellt wird.

Außerdem soll das Gerät endlich einen Schacht für den S Pen bekommen, damit dieser dann fest im Gerät untergebracht werden kann. Bislang musste hierfür ja ein eigenes Case verwendet werden.

Nun sind weitere Details zu den möglichen Spezifikationen geleakt worden. So soll die Dicke des Gehäuses auf 6,5 mm anwachsen (6,3 mm beim Galaxy ZFold 4). Das Gewicht des Galaxy Z Fold 5 soll auf 275 Gramm steigen, weil das Kamerasystem größer wird.

Jetzt hat auch Ice Universe noch Informationen über das Scharnier der kommenden fünften Generation von Samsungs faltbarem Telefon enthüllt. Laut dem Informanten plant Samsung „Droplet“-Scharnierstruktur auf das Galaxy Z Fold 5 anzuwenden. Dadurch soll das Gerät wesentlich besser vor Wasser geschützt sein und die beiden inneren Displays enger aufeinanderliegen, wenn das Gerät zusammengeklappt ist.

Samsung Galaxy Z Fold 5 Key Specification

  • 7,6″ faltbares Display
  • 2.208 x 1.768 Pixel Auflösung
  • Gorilla Glass Victus
  • Snapdragon 985 5G
  • 108 MP f/1.7, OIS, dual-pixel PDAF. + 64 MP telephoto, 2x optical zoom + 12 MP ultra-wide
    dedicated slot for S Pen
  • 158,5 x 128,5 x 6,5 mm aufgeklappt und 158,5 x 67,5 x 14,5 – 16 mm zusammengeklappt
  • 275 g
  • IPx8
Mehr zu Samsung:

Es wird erwartet, dass Samsung Galaxy Z Fold 5 während eines Samsung Unpacked 2023 Events im August 2023 vorgestellt werden wird. Offiziell bestätigt ist dies noch nicht.

Quelle(n):
The Pixel | Twitter

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert