Samsung ist gegen austauschbare Akkus bei Smartphones

Wisst ihr noch, vor Jahren, da konnte man einen Akku eines Smartphones ganz leicht tauschen. Diese Zeiten sind lange vorbei, und wenn es nach Samsung geht, kommen sie auch nicht mehr zurück.

Bei einer Anhörung zum Thema Elektroschrott hat sich ein Samsung-Manager ganz klar gegen austauschbare Akkus bei Smartphones positioniert. Dadurch würden die Geräte nur wieder unnötig dick. Ferner würden nicht austauschbare Akkus ein versiegeltes Gehäuse, Wasserdichtigkeit und ein flacheres Gehäuse ermöglichen. Und zu guter Letzt sagte Samsung auch, dass diese Geräte viel seltener kaputt gehen.

In einer Anhörung zum Regierungsentwurf einer Reform des Elektrogerätegesetzes im Bundestag kamen mehrere Hersteller zu Wort und alle hatten den gleichen Tenor: die Nachteile für Verbraucher, Sicherheit und Umwelt wären durch eine kürzere Lebensdauer der Geräte, mehr Materialverbrauch und unsachgerechte Akku-Entsorgung deutlich größer.

Samsung sagte gar: „Wir müssten Produkte speziell für Deutsche entwickeln … Die wären automatisch etwas klobiger.“ So jedenfalls die Aussage von Andreas Beck, Deutschlands Serviceleiter bei Samsung Electronics.

Doch so ganz richtig ist diese Aussage nicht, denn auch die EU-Kommission drängt mit ihrem Entwurf für eine neue Batterieverordnung darauf, dass Akkus unter fünf Kilogramm austauschbar sein sollen. Es wäre also nicht nur in Deutschland so, sondern in der ganzen EU.

Und auch in den USA ist vorgesehen, dass Smartphones wieder einen austauschbaren Akku bekommen müssen.

Der NABU fordert sogar ein Recht auf Reparatur, doch gerade hier ist Samsung wohl ein schwieriger Verhandlungspartner. Der Verein Runder Tisch Reparatur berichtet, dass es mit Samsung große Probleme gebe. So kämen unabhängige Dienstleister nur sehr schwer an Ersatzteile und diese sind bislang oftmals so teuer, dass sich ein Instandsetzen dann nicht lohne.

Und wie seht ihr das, austauschbarer Akku – Ja oder Nein?

Quelle(n):
Heise

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.