Samsung kündigt Launch-Event für den 17. März an, Galaxy A52 und A72 werden erwartet

Erst vor ein paar Tagen hatte Samsung ja schon versehentlich das mögliche Datum für die Vorstellung des Galaxy A52 (5G) und Galaxy A72 (5G) verraten. Nun ist es aber auch offiziell bestätigt worden.

Samsungs kommende Helden der A-Serie, das Galaxy A52 und A72 (sowohl in der 4G- als auch in der 5G-Variante), sind in letzter Zeit immer wieder in den News aufgetaucht. Dies bedeutet normalerweise , dass eine offizielle Ankündigung kurz bevorsteht.

Und siehe da, heute hat das koreanische Unternehmen gerade sein nächstes Launch-Event angekündigt. Es heißt Galaxy Awesome Unpacked, und es ist für den 17. März geplant.

Samsung hält sich überraschenderweise bedeckt, was genau es bei dieser Veranstaltung enthüllen wird, aber es gibt eigentlich nur 2 Geräte, die in Frage kommen. Vielleicht heißt es Galaxy Awesome Unpacked, und nicht nur Galaxy Unpacked, weil das Wort Awesome mit einem A beginnt? Also die neue A-Serie!

Es dürften wohl 4 Modelle werden, die wir vorgestellt bekommen werden. Diese sind die wichtigsten Geräte in Samsungs 2021er-Mittelklasse-Lineup, dass Galaxy A52 als LTE- und 5G-Modell und das Galaxy A72 als LTE- und 5G-Modell. Deren Vorgänger waren immer unter den bestverkauften Smartphones zu finden, daher sind diese Modelle für den Hersteller enorm wichtig.

Bis zum Event ist es noch etwa eine Woche hin, sicherlich werden in der Zwischenzeit noch viele weitere Details zu den Geräten durchsickern.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.