Samsung plant Enttäuschung für die Galaxy Tab S9-Reihe

Samsung Galaxy Tab S8-Reihe
Quelle: Samsung

Im Sommer dürfte die Samsung Galaxy Tab S9-Reihe vorgestellt werden. Doch wie man nun lesen kann, könnte Samsung seine Käufer womöglich enttäuschen. Denn man scheint wohl den Rotstift anzulegen.

Neuesten Hinweisen zufolge werden die kommenden Samsung-Flaggschiff-Tablets jedoch möglicherweise nicht mit dem neuesten Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 ausgestattet sein.

Laut Digital Chat Station soll die Samsung Galaxy Tab S9-Serie wohl mit dem Snapdragon 8+ Gen 1 aus dem letzten Jahr ausgestattet sein. Und dies wäre dann doch wohl eine große Enttäuschung, schließlich setzt der Hersteller bei seinen Flaggschiff-Smartphones auf den SD8 Gen 2.

Noch sollte man aber die Füße stillhalten, bis zu einem möglichen Release im Sommer vergehen noch ein paar Monate und bis dahin kann sich da ja auch noch was ändern.

Quelle(n):
Weibo

Mehr zu Samsung:

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert