Samsung präsentiert das Galaxy S10 Lite und Galaxy Note 10 Lite auf der CES 2020

Auf der CES 2020 könnten tatsächlich mal wieder ein paar neue Android Smartphones vorgestellt werden. Laut einem neuen Bericht des Korea Herald stellt Samsung möglicherweise dort das Galaxy S10 Lite sowie das Galaxy Note 10 Lite vor.

Der Korea Herald berichtet nicht nur, dass das Samsung Galaxy S10 Lite und Galaxy Note 10 Lite im Januar 2020 in Las Vegas vorgestellt werden, sondern auch auch, dass beide Modelle im Januar dann auch zum Start in Indien erhältlich sein werden.

Darüber hinaus gibt es keine neuen Informationen zu beiden Modellen. Doch im Grunde sind das Design und die Spezifikationen mittlerweile ja auch hinreichend bekannt.

Sowohl beim Samsung Galaxy S10 Lite als auch Samsung Galaxy Note 10 Lite handelt es sich um etwas günstigere Modelle der bekannten Flaggschiffe. Wobei jedoch die Bezeichnung Lite etwas irreführend ist. Denn so schlecht sind die beiden Geräte gar nicht ausgestattet.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply