Sony PlayStation 5 für Weihnachten 2020 angekündigt

Sony PlayStation 4

Nun wurde die Sony PlayStation 5 offiziell angekündigt. Offiziell hat man die neue Spielekonsole für „Holiday 2020“ – also Weihnachten – angekündigt.

Na nun müssen wir doch noch eine ganze Weile auf die neue PlayStation 5 von Sony warten. Der Hersteller hat die Konsole nun für Weihnachten 2020 offiziell bestätigt. Eigentlich hatte man gehofft, dass sie schon deutlich früher erscheinen würde.

Sony hat sich vorgenommen, uns bis dahin regelmäßig mit neuen Informationen zur kommenden Spielekonsole zu versorgen. Wir können uns in den nächsten Monaten wohl auf den einen oder anderen Leak freuen.

Was man schon verraten hat ist, dass es einen neuen Controller geben wird. Haptisches Feedback soll dann die klassische Vibration ersetzen. Ferner soll man auch Unterschiede beim Untergrund bemerken können, Gras und Schlamm sollen für ein anderes Feedback sorgen.

Auch bei den Buttons soll es Neuerungen geben. Die Schultertasten werden anscheinend weiter optimiert und mit mehr Möglichkeiten für Entwickler versehen.

Eine neue SSD soll außerdem dafür sorgen, dass es so gut wie keine Ladezeiten mehr geben soll. Wir lassen uns mal von der PlayStation 5 überraschen.

Quelle(n):
PlayStation

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18987 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*