Samsung gibt Inhalt des Oktober 2019 Sicherheitsupdates bekannt

Es hat in diesem Monat länger gedauert als sonst, aber Samsung hat endlich den Inhalt des Oktober 2019-Sicherheitspatch detailliert beschrieben

Es hat in diesem Monat länger gedauert als sonst, aber Samsung hat endlich den Inhalt des Oktober 2019-Sicherheitspatch detailliert beschrieben.

Samsung hat zwar bereits damit begonnen, für diverse Modelle den altuellen Oktober 2019-Sicherheitspatch auszurollen, den Inhalt hatte Samsung aber bisher nicht bekannt gegeben.

Alle Patches, die im Android Security Bulletin für Oktober 2019 enthalten sind, sind auch in dieser Version enthalten. Der Sicherheitspatch enthält Korrekturen für vier kritische Schwachstellen, die in Android OS entdeckt wurden, sowie Korrekturen für 17 Samsung Schwachstellen und Expositionen (SVE), die Schwachstellen sind, die speziell für Galaxy-Geräte gelten.

Das Oktober 2019 Sicherheitsupdate ist bereits für mindestens 10 Samsung Galaxy-Geräte verfügbar. Die Samsung Galaxy S10-Reihe hat die Aktualisierung in Deutschland ja ebenfalls bereits erhalten.

Es sollte nicht mehr lange dauern, bis Samsung dann großflächig die wichtigsten Geräte mit dem aktuellen Patch versorgen wird.

Quelle(n):
SamMobile

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply