Sony soll ebenfalls kompaktes faltbares Xperia im Clamshell-Format planen

Sony Xperia Logo
Quelle: Sony
  • Ein neues Gerücht besagt, dass Sony möglicherweise an einem kompakten, faltbaren Xperia-Smartphone arbeitet
  • Das Gerücht besagt, dass es sich bei dem Gerät um ein vertikal aufklappbares Clamshell-Design handeln würde, ähnlich wie beim Galaxy Z Flip von Samsung
  • Obwohl das Gerücht unbestätigt ist, gibt es einige Hinweise darauf, dass Sony die Möglichkeit eines faltbaren Xperia-Smartphones prüft

Wird es bald einen Neuzugang in der Xperia-Familie geben? Gerüchten zufolge arbeitet Sony an einem kompakten, faltbaren Smartphone. Laut Quellen aus Südkorea soll es sich bei diesem geheimnisvollen Gerät um ein vertikal aufklappbares Clamshell-Design handeln – vergleichbar mit dem Galaxy Z Flip von Samsung, nur kleiner und cooler.

Im Gegensatz zu anderen faltbaren Handys wird dieses Xperia keinen zweiten Bildschirm haben, so dass es eher wie eine abgespeckte Version des Xperia 1 V aussieht, das in der Hälfte gefaltet ist. als mögliche Namen sind bislang Sony Xperia F oder Sony Xperia Fold im Gespräch.

Das Gerücht ist zwar noch unbestätigt, aber es gab bereits einige Gerüchte diesbezüglich in den letzten Monaten. Bereits im Februar deutete ein bekannter Leaker im Esato-Forum ein faltbares Gerät von Sony an, und seitdem warten wir gespannt auf weitere Neuigkeiten.

Quelle(n):
SumahoDigest

Mehr zu Sony:

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert