Sony Xperia 5 II im Teardown [Video]

Beim Sony Xperia 5 II wurde eine Menge Telefon in ein relativ kleines Gehäuse gepackt. Das Video unten zeigt, wie das Telefon Stück für Stück auseinander genommen wird, so dass wir den technischen Aufwand bewundern können, der in das Design eingeflossen ist.

Sony hat Graphitfolien über mehrere Komponenten drapiert, um die Wärme von ihnen wegzuleiten. Sogar die dreifache 12 MP-Kamera hat eine Folie, um die Sensoren kühl zu halten. Hinter dem Bildschirm befindet sich ein Kupferband, um die Wärme vom mittleren Bildrahmen abzuleiten.

An einigen Stellen wird Klebstoff verwendet, um das Telefon abzudichten und wasserfest zu machen. Für die Mikrofone wird Klebstoff verwendet, aber der USB-C-Anschluss ist stattdessen mit einer Gummidichtung gesichert und lässt sich leicht entfernen. Tatsächlich sieht es so aus, als sei das Ganze ziemlich einfach auseinander- und wieder zusammenzubauen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.