Sony Xperia: 8K HDR-Videoaufnahmen möglich

Obwohl Sony ursprünglich einige neue Xperia-Smartphones auf dem Mobile World Congress ankündigen wollte (diese Veranstaltung wurde abgesagt), wissen wir bisher kaum etwas über sie.

Auch das neue Sony Flaggschiff sollte in Barcelona präsentiert werden. Das bisher als Sony Xperia 1.1 gehandelte Gerät ist aber noch immer so gut wie unbekannt.

Angeblich soll das Sony-Modell das gleiche Kamera-Setup wie das Samsung Galaxy S20+ besitzen. Dazu gehören eine 12 MP f/1.8 Hauptkamera, eine 64 MP f/2.0 Hybrid-Zoom-Kamera, eine 12 MP f/2.2 Ultraweitwinkelkamera und ein Time-of-Flight 3D-Tiefensensor.

Kurioserweise sollen 2 oder sogar 3 der 4 Sensoren von Samsung und nicht von Sony hergestellt werden.

Außerdem soll das mögliche Sony Xperia 1.1 in der Lage sein, 8K HDR-Videos aufzunehmen. Wohlgemerkt, das sind nicht die „einfachen“ 8K-Videos, die die Samsung Galaxy S20-Modelle aufnehmen können, sondern echte HDR 8K-Videos.

Noch ist das natürlich alles nicht offiziell bestätigt. Mal abwarten, ob es nun bald von Sony entsprechende Hinweise auf einen neuen Release-Termin geben wird.

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.