Telekom spendiert wei­teren Tarifen mehr Datenvolumen

Telekom Logo
Quelle: Deutsche Telekom

Nachdem die Telekom den Prepaid-Tarifen mehr Datenvolumen und kostenlos die 5G-Option spendiert hat, bekommen nun wei­tere Tarifen mehr Datenvolumen spendiert. Auch die Telekom Busi­ness-Mobil-Tarife wurden überarbeitet.

Die Deut­sche Telekom hat zum gestrigen 1. Juli auch neue Preis­modelle für Geschäfts­kunden einge­führt. Auch hier gibt es nun mehr Datenvolumen in den Tarifen. Die neuen Angebote gelten für Neu- und Bestands­kunden.

Busi­ness Mobil S bietet nun eine Allnet-Flat­rate für Tele­fonate und den SMS-Versand mit 10 GB Daten­volumen für im ersten Jahr EUR 33,26. Danach steigt der monatliche Preis dann auf EUR 37,75.

Busi­ness Mobil M bietet nun eine Allnet-Flat­rate für Tele­fonate und den SMS-Versand mit 20 GB Daten­volumen für im ersten Jahr EUR 38,66. Danach steigt der monatliche Preis dann auf EUR 47,66.

Busi­ness Mobil L bietet nun eine Allnet-Flat­rate für Tele­fonate und den SMS-Versand mit 40 GB Daten­volumen für im ersten Jahr EUR 43,15. Danach steigt der monatliche Preis dann auf EUR 56,66.

Busi­ness Mobil XL Plus ist eine echte Flat­rate für Tele­fonate, den SMS-Versand und Internet. Dieser kostet im ersten Jahr EUR 67,95. Danach steigt der monatliche Preis dann auf EUR 87,95.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.