Telekom verschenkt auch im August 2022 wieder 500 MB Datenvolumen

Deutsche Telekom 500 MB geschenkt
Quelle: Deutsche Telekom

Die deutsche Telekom zeigt sich auch im August 2022 wieder von ihrer spendablen Seite. Denn auch in diesem Monat gibt es erneut die 500 MB Datenvolumen als Geschenk für die Nutzer. Mittlerweile könnte die Telekom da aber mal ein wenig aufstocken. Wie wäre es denn mal mit 1 GB?

Das Datengeschenk läuft also immer weiter und man kann es wieder wie gewohnt in der MeinMagenta-App aktivieren. 500 MB für lau obendrauf ist immer ne nette Sache. Kann man mitnehmen, reicht dann auch mal für ein paar Mails checken oder mal ne Stunde surfen.

Dieses Angebot gilt für Kunden mit Prepaid-Karten als auch mit Vertragslaufzeit. Ist das Datengeschenk über die App aktiviert, bekommt man eine SMS mit der Bestätigung.

Der Datenverbrauch wird nach Aktivierung dann erst auf die geschenkten 500 MB angerechnet. Wenn diese verbraucht sind, wird wieder auf das Datenvolumen des Tarifs gerechnet. Leider verfällt nicht verbrauchtes Datenvolumen am Ende, man kann es also nicht im nächsten Monat weiternutzen.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.