Tesla: Full Self-Driving Beta in einer realistischen 30-minütigen Fahrt [Video]

Heute werfen wir einen Blick auf die Tesla Full Self-Driving Beta, die versucht, eine volle 30-minütige Fahrt in einer realistischen Umgebung zu bewältigen.

Anfang dieser Woche hat Tesla damit begonnen, sein erstes Software-Update für die Betaversion der „Full Self-Driving Beta“ einer begrenzten Gruppe von Besitzern zur Verfügung zu stellen, um diese Funktion zu testen.

Tesla-Besitzer James Locke erhielt das Tesla FSD-Update und veröffentlichte ein Video, das die Leistungsfähigkeit auf einer normalen Fahrt demonstriert:

„Wir simulierten für meine Frau eine normale Pendelfahrt vom JPL in Pasadena, CA, zurück zum Santa Clarita Supercharger. Wir fuhren von den Straßen der Stadt zu Autobahnen mit Umsteigemöglichkeiten und zurück zu den Straßen der Stadt und zum Parkplatz des Supercharger.

James Locke

Hier ist das Tesla FSD-Beta-Demonstrationsvideo in voller Länge:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.