USA und China gründen Halbleiter-Arbeitsgruppe für Exportkontrolle und Sicherheit der Lieferkette

Der chinesische Halbleiterindustrieverband CSIA (China Semiconductor Industry Association) hat eine Arbeitsgruppe mit in den USA ansässigen Technologieunternehmen gegründet, um sich mit Themen wie „Exportkontrollen und Sicherheit der Lieferkette“ zu befassen.

Einem Bericht der SCMP zufolge hat der Verband diese Ankündigung heute gemacht. Der CSIA ist ein staatlich unterstützter Verband, der 774 chinesische Unternehmen aus der Chipindustrie umfasst. Der Schritt kommt inmitten einer globalen Verknappung von Halbleitern, die sich auf verschiedene Industrien weltweit ausgewirkt hat.

Die Nachricht kommt auch zu einem Zeitpunkt, an dem Spekulationen über eine Lockerung der Handelsbeschränkungen gegen chinesische Halbleiterfirmen durch US-Präsident Joe Biden aufkamen, um die weltweite Knappheit an Chips zu lindern.

Außerdem wäre dies auch eine Hilfe für die besagten chinesischen Firmen, zu denen Hersteller wie Huawei und die Semiconductor Manufacturing International Corporation (SMIC) gehören. Die Arbeitsgruppe soll „ein tieferes gegenseitiges Verständnis und Vertrauen“ zwischen der US-amerikanischen und der chinesischen Halbleiterindustrie fördern und Bedenken durch Dialog und Zusammenarbeit ausräumen, heißt es in einer offiziellen Erklärung der CSIA auf ihrer Website.

Innerhalb der Arbeitsgruppe werden 10 Experten beider Seiten alle sechs Monate Treffen abhalten, um beide Seiten über Technologie und Handelsbeschränkungen zwischen Washington und Peking auf dem Laufenden zu halten und auch politische Vorschläge auszuarbeiten.

Quelle(n:)
SCMP

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.