Wear OS: Version H mit Android 9 Pie kommt auf weiteren Smartwatches an

Wear OS by Android

Weitere Smartwatch-Modelle bekommen jetzt das aktuelle Update mit Version H und Android 9 Pie ausgespielt. Mit dabei ist u.a. die Fossil Explorist HR und die Skagen Falster 2.

Wear OS by Android

Bereits seit November 2018 wird das neue Wear OS „H“ an die User verteilt. Doch die Updates werden immer recht spärlich ausgerollt und so dauert es teilweise eine ganze Weile, bis auch neue Modelle die Aktualisierung erhalten. Nutzer einer aktuellen Wear OS Smartwatch, die das update noch nicht erhalten haben, sollten also nach dem Update Ausschau halten.

Die neue Version H soll einen entscheidenden Vorteil bringen – eine verbesserte Akkulaufzeit. Wenn der Akkustand unter 10 Prozent sinkt, dann wird aus der Smartwatch eine „einfache“ Uhr, die nur noch die Zeit anzeigt. So soll der Akku noch ein paar Stunden länger halten, bis zu 2 Tage sollen wohl drin sein.

Wer also das Update auf Wear OS „H“ noch nicht erhalten hat, der soll laut den Jungs von 9to5Google ganz häufig nacheinander direkt auf der Uhr die „System Updates“ drücken. Doch das zeigt aber auch wieder das Dilemma mit Wear OS.

Denn seit mehr als zwei Monaten ist Wear OS Version H bereits verfügbar und noch immer muss man auf das Update warten. und dann auch noch als Tipp das ständige nacheinander auf das Display drücken, dass kann es wohl doch nicht sein, Google!

Quelle(n):
https://9to5google.com/2019/01/07/wear-os-h-update-fossil-gen-4/

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19680 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*